de-AT
Radfahren in Villach

Radfahren in Villach

Stadtradeln - Auch am Hauptplatz ist Radfahren erlaubt!

Radfahren in Villach

Radeln wird immer beliebter! Unsere Stadt trägt dieser Entwicklung seit Jahren offensiv Rechnung, baut die Geh- und Radwege in ihrem Bereich kontinuierlich weiter aus und hat sich - mit unserem über 170 Kilometer langen Radwegenetz - zu einem echten Radler- und Rollerdorado entwickelt. 

Mit weiteren Radwegen und neuem Radkonzept werden Wegenetz und umweltfreundlicher Verkehr aufgewertet.

Aktuelle Informationen rund um Radfahren in Villach:

Rad-Offensive & Radkonzept

Das Fahrrad als Verkehrsmittel wird immer beliebter. Die Stadt Villach investiert deshalb auch 2024 in die Rad-Offensive. Mit weiteren Radwegen und neuem Radkonzept werden Wegenetz und umweltfreundlicher Verkehr aufgewertet.

mehr erfahrenRad-Offensive & Radkonzept

Villach radelt wieder!

„Kärnten radelt“ geht in die nächste Runde und Villach radelt mit! Radsportfans, Firmen, Schulen, Vereine und Gemeinden haben von 20. März bis 30. September wieder die Chance mitzumachen, in die Pedale zu treten und Rad-Kilometer zu sammeln: bei der Fahrt zur Arbeit, zur Schule, zum Einkauf, zu Bekannten und Familie sowie in der Freizeit.

Hochwasser-Schutz: Drauradweg teilweise gesperrt

Hochwasser-Katastrophen sind zuletzt immer häufiger geworden. Deshalb investieren Bund, Land Kärnten und Verbund mit der Stadt in den Hochwasserschutz in Villach. Die Arbeiten erfordern Sperren des Drauradwegs.

mehr erfahrenHochwasser-Schutz: Drauradweg teilweise gesperrt

Rad- und Gehweg nach Sanierung wieder geöffnet

Das Brückengeländer des Geh- und Radwegs, der zwischen St. Ulrich und St. Niklas die Drau quert, wurde saniert. Die Überfahrt ist seit heute wieder freigegeben. Die Kosten von 285.000 Euro teilen sich Stadt Villach und das Land.

mehr erfahrenRad- und Gehweg nach Sanierung wieder geöffnet

Radwege und Radtouren

Radeln wird immer beliebter! Das Radwegenetz unserer Stadt hat mittlerweile bereits die 170-Kilometer-Marke erreicht. Durch Villach führen auch mehrere überregionale Radwege.

Radbeauftragter

Die Stadt Villach hat einen neuen Radbeauftragten.​ Andres Zobl engagiert sich seit vielen Jahren im Bereich des Radverkehrs und ist Inhaber der „Bikers Republic“ in Villach, wo er unter anderem Lastenräder und entsprechende Services anbietet. 

mehr erfahrenRadbeauftragter

Radabstellplätze und Luftpumpen

Etliche teils überdachte Radabstellplätze sind in unserer Stdt bereits vorhanden. Damit Sie alle Wege mit dem Fahrrad noch komfortabler erledigen können, hat unsere Stadt zwei praktische Druckluftpumpen mitten im Stadtgebiet installiert.

mehr erfahrenRadabstellplätze und Luftpumpen

Radvereine

Wer nicht gern allein im Sattel sitzt und lieber in einer Gruppe mit Gleichgesinnten dem Freizeitvergnügen auf sportlichen zwei Rädern nachgeht, ist bei einem der Radvereine in Villach in bester Gesellschaft.

Zu den VereinenRadvereine

Radfahrprüfung & Radfahrausweis

Die Radfahrprüfung ist freiwillig und berechtigt Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren, ohne Begleitperson ein Fahrrad im Straßenverkehr zu lenken.

mehr erfahrenRadfahrprüfung & Radfahrausweis

Apps rund ums Radfahren

Die Region Villach App und die Alpe Adria Radweg App bieten nützliche Infos für Radfahrerinnen und Radfahrer.

mehr erfahrenApps rund ums Radfahren

Fair&Care im Straßenverkehr

Straßenverkehr funktioniert nur, wenn wir alle aufeinander Rücksicht nehmen. Schrittgeschwindigkeit empfiehlt sich in der Fußgängerzone auch für Radfahrer als perfektes Tempo. Wir haben die wichtigsten Tipps, worauf Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger achten sollten, zusammengestellt.

mehr erfahren Fair&Care im Straßenverkehr

Radportraits über vier Villacher "Radhelden"

Be a local hero - Cycle your Dreams! Gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein Tandem Crossover und mit Unterstützung des Landes Kärnten suchte Villach 2023 per  Casting-Aufruf vier Villacher Radhelden für eine Videoproduktion. Die vier Protragonisten wurden einen Tag lang von der  Filmcrew der Firma AVBaby bei deren "Rad-Alltag" in VIllach begleitet. Die vier Clips zeigen die Vielfalt des Radfahrens im Alltag und auch die Vielfalt an Beweggründen für diese Leidenschaft.

mehr erfahrenRadportraits über vier Villacher "Radhelden"

Noch Fragen? Bitte gerne!