de-AT

Villach :Sicherheit

Sich in einer Stadt sicher zu fühlen, ist ein wesentlicher Teil der Lebensqualität. In Villach hat die Wahrung der persönlichen Sicherheit höchste Priorität.

Kinder und Snus: "Immer im Gespräch bleiben

Über den immer stärker werdenden Trend bei Kindern und Jugendlichen, die Einstiegsdroge Snus zu konsumieren, und wie Eltern gegensteuern können, klärten Expertinnen und Experten bei einem Informationsabend der Stadt Villach auf.   

mehr erfahrenKinder und Snus: "Immer im Gespräch bleiben

"cybermop" sorgt für mehr Internetsicherheit

Das Land Kärnten startet in Zusammenarbeit mit den Städten Klagenfurt und Villach und dem Gemeinde-Servicezentrum eine Cybersecurity-Kampagne, um das Sicherheitsbewusstsein in Kärntens Städten, Gemeinden und Gemeindeverbänden zu fördern. Ein Maskottchen, der „cybermop“, hilft dabei. 

Sowohl für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungen der Städte Klagenfurt und Villach, aller Kärntner Gemeinden und Gemeindeverbände als auch alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos gestartet: Ziel ist es, einerseits den "Cybersecurity-Gedanken" in das tägliche Leben und Arbeiten zu bringen, und anderseits alle Kärntner Städte, Gemeinden und Gemeindeverbände vor kostspieligen Cybervorfällen zu schützen. Umfassendes Wissen zum Thema ist der beste Schutz. Neben technischen Schutzmechanismen machen umsichtige, gut geschulte und vor allem verantwortungsbewusste Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sowie Bürgerinnen und Bürger gepaart mit einer starken Sicherheitskultur beim Schutz vor Cyberattacken den entscheidenden Unterschied.

mehr erfahren "cybermop" sorgt für mehr Internetsicherheit

Notschlaf-Hotline ist aktiv - niemand muss frieren!

Jetzt kommt wieder die Saison der eiskalten Nächte und kühlen Tage. Damit niemand frieren muss und Hilfe bekommt, bietet die Stadt Villach wieder seine Notschlaf-Hotline an. Servicenummer: 04242 29 000.

Das Heimwegtelefon begleitet Sie sicher nach Hause!

Zu den Betriebszeiten – Freitag, Samstag und vor Feiertagen zwischen 22 und 3 Uhr – sind unter der Telefonnummer 0316 872 2277 zumindest zwei Telefone besetzt, um AnruferInnen entsprechend telefonisch zu begleiten. In Notsituationen wird sofort die Polizei in Villach unter der der Ordnungswache bekannt gegebenen Telefonnummer alarmiert.

mehr erfahrenDas Heimwegtelefon begleitet Sie sicher nach Hause!

Was tun im Katastrophenfall?

"Selbstschutz ist der beste Schutz" - Gefahrenerkennung, Eigenvorsorge und das richtige Verhalten in Notsituationen sind die Grundsteine für mehr Sicherheit. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Leben sicherer machen können und wie Sie sich im Sinne des Zivilschutzes vorbereiten können.

  • VORRATSHALTUNG - Wichtige Tipps für Vorratshaltung
  • HYGIENEMASSNAHMEN - Korrektes Händewaschen
  • KRISENTELEFONNUMMERN und wichtige Kontakte
  • ATOMKRAFTWERKSUNFALL, BLACKOUT, ERDBEBEN, HAGEL, HOCHWASSER, STURM oder SCHNEEMASSEN - So verhält man sich richtig.

mehr erfahrenWas tun im Katastrophenfall?

Blackout-Vorsorge

Was tun, wenn in Villach das Licht ausgeht? Die Stadt Villach ist auf einen großflächigen Stromausfall vorbereitet. Im Fall des Falles werden die Feuerwehrhäuser und spezielle „Leuchttürme“ als Anlaufstellen aktiviert.

Corona-Impfmöglichkeiten in Villach

Im Einkaufszentrum VEZ wird immer freitags von 12 bis 18 Uhr mit den Vakzinen BioNTech/Pfizer (+ BA.4/5) geimpft. Eine Voranmeldung über kaernten-impft.ktn.gv.at wird empfohlen. Zusätzlich kann man sich die Schutzimpfung auch bei den Hausärzten holen. 

​Alle Infos und Termine Corona-Impfmöglichkeiten in Villach

COVID-19-TESTMÖGLICHKEITEN

Die Corona-Testcontainer auf dem Hauptplatz und auf dem Parkplatz Drauboden ("Willroider-Parkplatz") wurde Ende Jänner geschlossen und abgebaut. Weiterhin bestehen bleiben die Antigen- und PCR-Testangebote in den Apotheken, die gratis PCR-Gurgeltests für zu Hause und auch die "Wohnzimmertests", die nach wie vor einmal monatlich kostenlos in den Apotheken erhältlich sind.

mehr erfahrenCOVID-19-TESTMÖGLICHKEITEN

Schneeräumung und Winterdienst

Schneefall im Winter stellt die vielen Grund- und Hausbesitzer in Villach alljährlich vor eine große Herausforderung die Schneemassen möglichst rasch und richtig zu räumen! Aber auch der Winterdienst unserer Stadt ist im Fall des Falles im Dauereinsatz. Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Winterdienst.

Mehr dazuSchneeräumung und Winterdienst

Feuerwehrjugend in Villach

In Villach werden derzeit mehr als 100 Jugendliche in 10 verschiedenen Jugendgruppen auf den aktiven Feuerwehrdienst "vorbereitet". Bei Interesse einfach mit dem jeweiligen Kommandaten der Feuerwehr oder dem Jugendbeauftragten Kontakt aufnehmen.

mehr erfahrenFeuerwehrjugend in Villach

Feuerwehren

Informationen zu den Feuerwehren in Villach.

Katastrophenschutz

Im Krisen- und Katastrophenfall sind vor allem unsere Feuerwehren stets bereit zu helfen und zu retten. Katastrophenschutz ist die Summe aller Vorkehrungen zum Schutz der Bevölkerung durch Maßnahmen von Bund, Ländern, Bezirken, Gemeinden und Einsatzorganisationen.

mehr erfahrenKatastrophenschutz